Mittagessen

Mittagessen in Tischgruppen

  • Die Kinder essen in Tischgruppen, begleitet von KollegInnen des Nachmittags
  • Auf den Tischen stehen Schüsseln zum Selbstauffüllen
  • Wasserflaschen direkt auf dem Tisch
  • Die Kinder beteiligen sich beim Tischdienst und bei der Auswahl des Speiseplans.

Die Schule arbeitet mit dem Bergedorfer Impuls als Caterer zusammen. Dieser arbeitet nach  GE Qualitätsstandard   (www.schuleplusessen.de), bietet alle Essen ohne Schweinefleisch und auch Sonderkost (Allergie, Vegetarier) an.

Das Mittagessen kostet 3.50 € pro Mahlzeit (Ermäßigung möglich).

Jedes Kind muss beim Caterer angemeldet werden:
Das Anmeldeformular zum Mittagessen erhalten Sie auch im Schulbüro.

Die im Vertrag angegebenen Betreuungstage werden als Essen vorgebucht, es muss nicht täglich/wöchentlich vorbestellt werden. Erfolgen keine Angaben zu den regelmäßigen Essenstagen des Kindes, werden die Bestellungen grundsätzlich für 5 Tage vorgenommen.

Mittagessen für die Ferienbetreuung

Für die Ferienbetreuung kann die Anmeldung zum Mittagessen direkt von der GBS-Betreuung vorgenommen werden und ist unabhängig von den regelmäßigen Essenstagen während der Schulzeit.

Abmeldungen und zusätzliche Bestellungen

Eine kostenlose Änderung der Essensteilnahme ist bis 13 Uhr am Vortag möglich, für montags muss sie freitags bis 13 Uhr vorliegen.

Bitte telefonisch oder per E-Mail:
schule.roenneburg@bergedorfer-impuls.de
Tel. 040/807919686
(Mo.-Fr. 10.00-11.30 Uhr und 12.30-16.00 Uhr)

oder über das Abrechnungssystem MensaMax

MensaMax

Dazu wird jeder Nutzer einmalig angemeldet und bekommt Zugangsdaten.